Ausgezeichnete Arbeit für Schülerinnen und Schüler


Schule mit Zukunft

Berufsawahlsiegel

Das Berufswahlsiegel erhält eine Schule, wenn sie die Berufsorientierung und -beratung vielschichtig und in unterschiedlichen Bereichen in das Schulprogramm integriert. Neben der unterrichtlichen Berufsorientierung (Lebenslauf und Bewerbung schreiben, Vorstellungsgespräche simulieren, Ausbildungsberufe kennnelernen) bietet die TWS mit dem BOB (Berufsorientierungbüro) eine Anlaufstelle für Schülerinnen und Schüler, die ihre Bewerbungen und Lebenslaüfe überarbeiten möchten, Adressen für Praktika und Ausbildungen benötigen oder sich beruflich noch nicht orientiert haben.



Schule mit Couleur

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Die TWS hat von 2009 bis 2017 das Siegel "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" verliehen bekommen. Als Schule mit Schülerinnen und Schülern unterschiedlicher Kulturen, Sprachen und Religionen hat die TWS ein Schulklima geschaffen, dass von den Schülerinnen und Schüler, Kolleginnen und Kollegen und Eltern als friedlich, tolerant und respektvoll empfunden wird.

Gerade in Zeiten internationaler Konflikte steht Deutschland aufgrund starker Zuwanderung vor der großen Aufgabe Integration erfolgreich zu gestalten. Die TWS hat bereits seit vielen Jahren die "Internationalen Klassen" (IK), die sich aus Kindern und Jugendlichen mit Flüchtlingshintergrund zusammensetzen. Während der Qualitätsanalyse im Jahr 2012 wurde der TWS durch seine Schülerinnen und Schüler bescheinigt, dass die IK der TWS eine Stärke unserer Schule sind.