Vom Hauptschulabschluss bis zur Quali - Alles ist bei uns möglich

Ich will

ich kann

ich schaffe

Ziele haben

Potenziale erkennen

Kompetenz entwickeln



FAQ

Das Wichtigste in Kürze

Falls ihr Kind aus Jahrgang 5/6 aufgrund einer Quarantäne betreut werden muss, können Sie links das Antragsformular nutzen.

Download
Antragsformular Notbetreuung Weihnachten
Adobe Acrobat Dokument 664.1 KB


Kontakt

du willst Kontakt zur Schule aufnehmen?

Du willst Kontakt zum Lehrer aufnehmen?



Äpfel und Fenster

Digitalisierung an der TWS

Mit iPads und Computern geht es den Matheaufgaben an den Kragen. Frau Lethaus erstellt in ihrem Mathekurs im Jahrgang 5 Aufgaben mit dem Worksheet Crafter und die Schülerinnen und Schüler scannen mit dem iPad einen QR-Code. Das Aufgabenblatt öffnet sich und es kann interaktiv gelöst werden.


Maskenpflicht in Schule

Um Ansteckung zu vermeiden, empfiehlt das Gesundheitsamt die Maske

Da es schwierig ist (vor allem im Klassenraum) immer den Abstand von 1,5 Metern einzuhalten, empfehlen wir euch die Maske immer und überall auf dem Schulgelände zu tragen. Zwar hat NRW-Ministerpräsident Laschet die Erlaubnis erteilt die Maske im Unterricht am Platz abzulegen, doch diese Äußerung deckt sich nicht mit den Empfehlungen des Gesundheitsamtes.

Deshalb empfehlen auch wir euch: TRAGT IMMER DIE MASKE!


Wenn mein Kind krank ist...

So sollten sie handeln, wenn ihr Kind krank ist

Download
Erkrankung Kind Schaubild Türkisch).pdf
Adobe Acrobat Dokument 701.8 KB
Download
Erkrankung Schaubild albanisch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 85.6 KB
Download
Erkrankung Schaubild arabisch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 300.9 KB


Aufstellung


Aufgepasst!

Verhaltensregeln in der Schule zu Coronazeiten

Download
Fehler beim Maskentragen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 90.0 KB
Download
Welche Maske schützt wen und wie.png
Portable Network Grafik Format 702.8 KB




Download
Lernen an der TWS.pdf
Adobe Acrobat Dokument 281.4 KB

"Hier ist es, wie in einer Familie!"

(Sobhan, ehem. Schülersprecher)

Diese Aussage ist unter anderem auf das kleine, familiäre System zurückzuführen. Die Kolleginnen und Kollegen der TWS arbeiten sehr schülerorientiert und sind jederzeit ansprechbar.

In den letzten Jahren hat sich unser Kollegium stark verjüngt. Dadurch ist ein guter Mix aus Erfahrung, Innovation, Bewährtem und neuen Ideen entstanden, der die Besonderheiten jedes/jeder einzelnen Schüler/in berücksichtigt und ihnen gerecht wird. Kollegialität, Teamwork und Zusammenhalt sind Begriffe, die wir nicht nur in der Qualitätsanalyse 2012 bescheinigt bekommen haben. Der Austausch zwischen den Lehrern auf pädagogischer und didaktischer Ebene ist sehr effektiv und zielführend.

Unsere Schule ist multikulturell. Auch die Internationalen Klassen (IK) machen die TWS zu etwas Besonderem und bei den Schülerinnen, Schülern und Eltern sehr beliebt.

 

"Schüler, Lehrer und Eltern müssen Aufgaben kooperativ lösen!"

(Mareen Lethaus, Schulleitung)

Wie viele andere Schulen auch, steht die TWS vor den vier großen Erwartungshorizonten der Bezirksregierung:

Inklusion, Integration, individuelle Förderung und Kompetenzorientierung. Da viele Schultern viel tragen können, ist die TWS in diesen Bereichen sehr gut aufgestellt und hat die Voraussetzungen und die Basis die Aufgaben  erfolgreich zu erfüllen.

  • Integration: 6 Internationale Klassen (IK) und eine Klasse 10 bestehend aus ehemaligen IK-Schülerinnen und Schülern
  • Kompetenzorientierung: kooperatives, problemlösendes Lernen

Ausserdem bietet die TWS ein breites Spektrum an AGs und WPs in unterschiedlichen Lernbereichen an.



International mit Respekt und Schulfrieden. Das Siegel haben wir zurecht.
International mit Respekt und Schulfrieden. Das Siegel haben wir zurecht.
Die TWS wurde mit dem Berufswahlsiegel bereits dreimal ausgezeichnet (2009-2011, 2012-2014, 2015-2017)
Die TWS wurde mit dem Berufswahlsiegel bereits dreimal ausgezeichnet (2009-2011, 2012-2014, 2015-2017)