Rotary Club Leverkusen


analyse und Reflexion per Video dank dem Rotary Club Leverkusen

Die IK-5 unter der Klassenleitung von Herrn Gritschak und der sonderpädagogischen Unterstützung von Frau Vögele freuten sich über den Besuch von Vertretern des Rotary Clubs Leverkusen.

Der Rotary Club Leverkusen spendet der TWS Kamers für die Videoanalyse von Unterrichtssequenzen, um verhaltensauffällige SuS ganz gezielt zu analysieren und darausfolgend auf pädagogischer Ebene gezielter zu reagieren. Die Basis ist die Einverständniserklärung der Eltern, welche schriftlich erfolgt.

Als Dankeschön überreicht die IK-5 den rotarischen Freunden ein selbst erstelltes Foto, welches passend zum Thema designt wurde.

Wir danken dem Rotary Club für die Unterstützung und Mithilfe und senden beste Grüße.


Wir danken mit einem festlichen Empfang

Der Rotary-Club Leverkusen hat im Jahr 2015 den Internationalen Klassen der TWS durch eine Spendenaktion die Möglichkeit gegeben die Sprachförderung von DFG-Schülern zu intensiviren. Als Dank richtete die TWS den rotarischen Neujahrsempfang für den Rotary-Club Leverkusen aus und präsentierte die Internationalen Klassen in all ihren Facetten - unter anderem auch mit einem Auftritt der Schulband "the.internationals", die die rotarischen Freunde auch für das "Rotary rockt"-Festival engagierten.

 

Die Förderung und Unterstützung der DFG an der TWS wird durch den Rotary-Club Leverkusen fortgesetzt. Alle Kolleginnen und Kollegen sind sehr dankbar für die Spende und versuchen, die DFG weiterzuentwickeln und den Schülerinnen und Schülern so den Anschluss und die Integration zu ermöglichen.


Der Rotary Club Leverkusen spendet Bücher für den DaZ-Unterricht

Durch die wachsende Zahl der Flüchtlingskinder in den DFG der TWS wächst natürlich auch der Bedarf an brauchbarem Unterrichtmaterial, um die Schülerinnen und Schüler schnell und effektiv in Deutsch zu fördern. Der Rotary Club Leverkusen spendet den DFG der TWS mehrere Klassensätze von DaZ-Büchern. Dafür sind wir sehr dankbar.