inklusion



Welche Bildungsgänge durchlaufen und welche Abschlüsse erreichen die Schüler/innen an der TWS?


 Je nachdem, in welchen Bildungsgang, ob zielgleich oder zieldifferent, unsere Schülerinnen und Schüler unterrichtet werden, erreichen sie die Abschlüsse:

  • Abschluss im Bildungsgang Lernen
  • Hauptschulabschluss nach Klasse 9
  • Hauptschulabschluss nach Klasse 10
  • Mittlerer Schulabschluss (Fachoberschulreife, Klasse 10 Typ B)

 



Was bedeutet zieldifferent und zielgleich?

Schülerinnen und Schüler mit einem Bedarf an sonderpädagogischer Unterstützung in den Förderschwerpunkten Lernen und Geistige Entwicklung werden zieldifferent unterrichtet. Das bedeutet, dass sich ihre Lernziele von denen der Mitschülerinnen und Mitschülern unterscheiden. Die Lernziele, die Materialien und die Fördermaßnahmen werden dem individuellen Leistungsstand und dem Lerntempo angepasst. Die Jugendlichen erhalten am Ende der Schulzeit einen Abschluss des Bildungsgangs Lernen oder des Bildungsgangs Geistige Entwicklung.

 

Schülerinnen und Schüler mit Bedarf an sonderpädagogischen Unterstützung in den anderen Förderschwerpunkten werden zielgleich im jeweiligen Bildungsgang der Sekundarstufe I unterrichtet und erhalten am Ende einen entsprechenden Abschluss. Die Förderung zielt in diesen Fällen darauf, das jeweilige Handicap auszugleichen oder alternative Methoden anzubieten, um die Bildungsziele zu erreichen.

 

Bei uns lernen die Schülerinnen und Schüler sowohl zielgleich als auch zieldifferent.