schule spart energie

Das energieLUX Projekt der TWS

Die Theodor-Wuppermann-Schule nimmt am energieLUX-Projekt unter der Schirmherrschaft des Naturgut Ophoven teil. Schülerinnen und Schüler werden angelernt, wie zu Hause und in der Schule Energie gespart werden kann. Dies zeigt sich auch in verschiedenen Unterrichtseinheiten (vor allem im Fach Erdkunde) in denen das Thema intensiv behandelt wird und im schulinternen Lernplan implementiert ist.

 

Unser beauftragter Klimalehrer Herr Martin und seine Energiesprecher (zwei aus jeder Klasse) sorgen für entsprechende Aktionen und informieren die Schülerinnen und Schüler zum Thema "Energie sparen" und "Klimaschutz".

 

Als weiteres Element in den Klassenräumen wurden Müllbehälter angeschafft, die nur für Papier bereit stehen. So soll ein Bewusstsein für Mülltrennung und Ressourcenmanagement geschult.